Ye-net.de Kostenlos Pressemitteilungen einsenden - News schreiben

Beiträge zum Stichwort ‘ wirtschaft ’

Artkolchose relauncht Marke für ostdeutsches Traditionsunternehmen

14. Dezember 2014 | Von
Artkolchose relauncht Marke für ostdeutsches Traditionsunternehmen

Leipziger Kreativ- und Webagentur modernisiert das Corporate Design der „ratiomat® Einbauküchen GmbH“ aus Leubsdorf in Sachsen/Sächsisches Handwerksunternehmen erhält neue Webseite. Mit dem Ziel die Traditionsmarke „ratiomat®“ neu zu positionieren und zu modernisieren, wurde Artkolchose nach sachsenweiter Agenturauswahl im Juni 2014 mit der Professionalisierung der Unternehmenskommunikation beauftragt und betreut seitdem das Unternehmen als Leitagentur. „Basierend auf

[weiterlesen …]



Querschnittlähmung: Unterstützung aus dem Sanitätshaus

3. August 2014 | Von

Sich eigenständig fortzubewegen bedeutet für viele Lebensqualität. Doch diese ist für Menschen mit Querschnittlähmung stark eingeschränkt. Die sogenannten Paraplegiker leiden an einer totalen Lähmung der unteren oder der oberen Extremitäten. Die Ursache hierfür ist eine Schädigung des Rückenmarks. Ein aktives Leben lässt sich dennoch erreichen. Hierzu tragen im Wesentlichen Hilfsmittel aus dem Sanitätsbereich bei. Das

[weiterlesen …]



Bundesverfassungsgericht: neue Regelung zur Erbschaftssteuer

21. Juni 2014 | Von

Die Erbschaftssteuer ist auch in der deutschen Wirtschaft präsent. Denn: Verstirbt ein Geschäftsinhaber oder Partner, kommen verschiedene Regelungen zum tragen. Zurzeit herrscht große Verunsicherung. Der Bundesgerichtshof führt Verhandlungen zur Erbschaftssteuer mit eventuell weitreichenden Folgen. Steuerberater Günther Zielinski aus Hamburg informiert. Urteil: verfassungswidrig? Ein wichtiger Hinweis für den Steuerzahler: Die Verhandlungen zur Erbschaftssteuer beginnen am 08.07.2014.

[weiterlesen …]



Perfekte Zufahrtswegen verbinden Design und Funktion

18. April 2014 | Von

Hauseigentümer besitzen in der Regel eine Zufahrt zu ihrer Garage oder ihrem Stellplatz und einen Weg zu ihrer Hauseingangstür. Niemand möchte hier über den schönen Rasen laufen, diesen beschädigen oder schmutzige Schuhe bekommen. Eine gepflegte Zufahrt ist also ein Muss. Bevor es an die Umsetzung geht, müssen einige Überlegungen getroffen werden. Denn nicht nur die

[weiterlesen …]



Keine Angst vor der Betriebsprüfung

28. Januar 2014 | Von

Unternehmer haben bei der Betriebsprüfung nicht nur Pflichten, sondern auch Rechte, die der Betriebsprüfer wahren muss. Mit einer personellen Aufrüstung übt die Finanzverwaltung einen gewissen Prüfungsdruck gerade auf den mittelständischen Unternehmer aus, der bisher nicht in jährlichen Intervallen geprüft wurde. Bei der Außenprüfung prüft der Mitarbeiter der Finanzverwaltung einen Steuerfall eingehend. Die Prüfung bezieht sich

[weiterlesen …]



VaSt: Erleichterung bei der Steuererklärung

28. Januar 2014 | Von

Jährlich steht das Ausfüllen der Formulare für die Einkommenssteuererklärung auf dem Programm. Für viele ist das mit viel Arbeit verbunden. Aus diesem Grund hat die Finanzverwaltung sich dazu entschieden, den Steuerpflichtigen das Ausfüllen erheblich zu erleichtern. Die vorausgefüllte Steuererklärung (VaSt) ist kostenlos und enthält wichtige Informationen für die Steuererklärung. Dennoch sollten diese überprüft werden. Zudem

[weiterlesen …]



Grüne Oase überwintern

22. Dezember 2013 | Von

Leider ist die schöne Gartensaison vorbei. Mit jedem Tag wird es kälter und die Nächte werden frostig. Zeit, sich vom Garten zu verabschieden, bis das nächste Frühjahr anbricht. Bis dahin heißt es, die Gartenanlage und alles, was hierzu gehört, auf die winterlichen Verhältnisse vorzubereiten. Nur dann kann der Garten sich im nächsten Jahr wieder von

[weiterlesen …]



Vielfältige Produkte für mehr Lebensqualität

22. Dezember 2013 | Von

Eine Blasen- oder Darmschwäche kann die Lebensqualität in erheblichem Maße einschränken und soziale Kontakte erschweren. Viele befürchten, dass jederzeit Harn oder Stuhl abgehen kann. Zudem ist die Sorge groß, dass man das riechen könnte. Sanitätsfachhandel bieten ihren Kunden vielfältige Produkte an, um die Belastung Inkontinenz im Lebensalltag zu mindern und die Lebensqualität zu steigern. Das

[weiterlesen …]



Aufwendungen für Betriebs- oder Weihnachtsfeier und ihre Aufteilung

22. Dezember 2013 | Von

Für Arbeitgeber entstehen für die Ausrichtung einer Betriebs- oder Weihnachtsfeier Kosten. Für die Zuwendungen eines Arbeitgebers, die für eine betriebliche Veranstaltung vorgesehen sind, gilt, dass die Kosten erst bei Überschreiten einer Freigrenze von 110 Euro pro Mitarbeiter als steuerpflichtiger Arbeitslohn zu qualifizieren sind. Dabei müssen die entstandenen Kosten zu gleichen Teilen sämtlichen Teilnehmern zugerechnet werden.

[weiterlesen …]



Umstellung auf ELSTAM muss bis Dezember erfolgen

23. Oktober 2013 | Von

Zu Beginn des Jahres 2013 fiel der Startschuss für den Umstieg auf die elektronische Papierlohnsteuerkarte. Der Name ist nun ELStAM (Elektronische LohnSteuerAbzugsMerkmale) und Arbeitgeber können Informationen zu ihren Mitarbeitern wie Steuerklasse online bei den Finanzämtern abrufen. Für Arbeitgeber wurde eine Einstiegsfrist gegeben, sodass die Umstellung stressfrei und nach und nach erfolgen konnte. Einige Arbeitgeber haben

[weiterlesen …]



Praxisleben hält Fragen bereit

28. September 2013 | Von

Ärzte, Apotheker und andere Heilberufe sind nicht nur ein wichtiges Standbein der Versorgung und Prävention. Sie sind vielmehr auch Unternehmer und haben als solche Pflichten. Das betrifft unter anderem Steuerangelegenheiten. Eine professionelle Steuerberatung und Optimierung ist nicht nur zu Beginn einer Praxisgründung wichtig, sondern auch während der Praxistätigkeit. Daneben ergeben sich für Ärzte und andere

[weiterlesen …]



SEPA-Verfahren: Für Einheitlichkeit beim Zahlungsverkehr

26. September 2013 | Von

Zu Beginn des Jahres 2014 wird das sogenannte SEPA-Verfahren eingeführt. SEPA steht für Single Euro Payments Area (einheitlicher Euro-Zahlungsverkehrsraum) und bedeutet, dass alle Euro-Zahlungen wie inländische Zahlungen behandelt werden und dass es für alle Länder einen einheitlichen Zahlungsverkehr geben wird. Damit lassen sich Zahlungen bequemer durchführen. Die Umstellung auf die europaweit einheitlichen Euro-Zahlverfahren für Überweisungen

[weiterlesen …]



Teich optimal auf die Herbst-/Wintersaison vorbereitet

22. September 2013 | Von

Ein Gartenteich ist eine schöne Ergänzung der grünen Oase. Er zaubert eine beruhigende Stimmung und bietet einen schönen Anblick. Im September neigt sich die Gartensaison aber dem Ende zu und das heißt für jeden Teichbesitzer, dass er ihn auf den Herbst und Winter vorbereiten muss, damit er im nächsten Frühjahr/Sommer wieder in Topform erstrahlt. Den

[weiterlesen …]



Ergänzende Hilfen für den Badbereich

22. September 2013 | Von

Die Beweglichkeit und Mobilität lässt im Alter oft nach. Bisher alltägliche Arbeiten werden dann zu beschwerlichen Hindernissen, die die Lebensqualität einschränken. Wichtig ist es dann, sich Unterstützung zu holen, um den Alltag einfacher zu bewältigen. Vor allem der Sanitärbereich wird häufig aufgesucht und bedarf einer anspruchsgerechten Anpassung. In Sanitätshäusern stehen viele individuelle Hilfsmittel zur Verfügung,

[weiterlesen …]



Ergänzende Hilfen für den Badbereich

22. September 2013 | Von

Die Beweglichkeit und Mobilität lässt im Alter oft nach. Bisher alltägliche Arbeiten werden dann zu beschwerlichen Hindernissen, die die Lebensqualität einschränken. Wichtig ist es dann, sich Unterstützung zu holen, um den Alltag einfacher zu bewältigen. Vor allem der Sanitärbereich wird häufig aufgesucht und bedarf einer anspruchsgerechten Anpassung. In Sanitätshäusern stehen viele individuelle Hilfsmittel zur Verfügung,

[weiterlesen …]



Schutz für Ihre Objekte

22. September 2013 | Von

Nicht nur Menschen wollen sich sicher und geschützt fühlen. Das gilt auch für Objekte. Zur Aufrechterhaltung der Sicherheit und Ordnung im Betrieb sowie die Abwendung von Gefahren und Schäden ist es unerlässlich, sich mit dem Thema Werk- und Objektschutz auseinanderzusetzen. Dieser sorgt in vielen Bereichen dafür, dass innerhalb und außerhalb des Objektes alles reibungslos verläuft.

[weiterlesen …]



Nehmen Sie den Faden auf!

8. September 2013 | Von

(ddp direct) Seit Jahrhunderten schlägt in Chemnitz und seinem Umland das industrielle Herz Sachsens: Unternehmer und Industrielle, Erfinder und Ingenieure sorgten mit ihrer Arbeit in der Textilwirtschaft, im Maschinen- und Fahrzeugbau für die Blüte der Stadt während industrieller Revolution und Gründerzeit – und tragen heute zum Wiedererstarken der 243.000 Einwohner zählenden Stadt der Moderne bei.

[weiterlesen …]



HHL startet Crowdfunding für HHLNewCampus-Projekt

8. September 2013 | Von

Die HHL Leipzig Graduate School of Management ist mit ihrem Zukunftskonzept innovate125 auf der Erfolgsspur. Rektor Prof. Dr. Andreas Pinkwart zieht angesichts deutlicher Wachstumssprünge bei Studierenden (plus 50%) und Stiftungslehrstühlen (plus 150%) eine positive Zwischenbilanz der seit 2011 andauernden Umsetzung der Hochschulstrategie. Wachstum benötigt Raum. Für das Wachstum der HHL ist zusätzlicher Raum notwendig. Bereits

[weiterlesen …]



Neue Dienstleistungen für Effizienzsteigerung und Kostensenkung in Kliniken

8. September 2013 | Von

(ddp direct) MEERBUSCH – 2. September 2013 – Medtronic, Inc. (NYSE: MDT) gab heute die Gründung von Medtronic Hospital Solutions bekannt, einem neuen Geschäftsbereich mit der Aufgabe, eine neue Form von Partnerschaften mit Krankenhäusern aufzubauen und für sie Dienstleistungen zu erbringen, die unmittelbar zu ihrer betrieblichen Effizienz beitragen. Der neue Unternehmenszweig wird zunächst schwerpunktmäßig in

[weiterlesen …]



Flugbegleiterin kann Fahrtkosten in voller Höhe absetzen

8. September 2013 | Von

Wer als Flugbegleiterin tätig ist, ist viel unterwegs. Nicht nur in der Luft. Vielmehr müssen vor dem Flug erst Strecken zum Flughafen zurückgelegt werden. Eine Flugbegleiterin wollte die für die Fahrten tatsächlich anfallenden Kosten absetzen. Das ist auch rechtens, bestätigt das Urteil des Finanzgerichtes Münster. Die Fahrten und die damit verbundenen Kosten sind nicht auf

[weiterlesen …]



Umzugskosten nach beruflichem Aufenthalt absetzbar

8. September 2013 | Von

Viele Menschen kehren für einige Zeit ihrer Heimat den Rücken zu, um in einem anderen Land beruflich Fuß zu fassen. Ob es nach Norwegen oder nach Schweden geht. Viele kehren eventuell irgendwann wieder zurück, um wieder in Deutschland tätig zu werden. Hierfür entstehen natürlich Kosten für den Umzug, die getragen werden müssen. Diese lassen sich

[weiterlesen …]



Kirchensteuerpflicht

8. September 2013 | Von

Zusätzlich zur Lohnsteuer ist bei allen Arbeitnehmern, die einer kirchensteuerberechtigten Konfession angehören, auch die Kirchensteuer zu berechnen, einzubehalten und an das Finanzamt abzuführen. Nach dem Grundgesetz haben die Kirchen das Recht, Steuern zu erheben, um damit vielfältige kirchliche Belange zu finanzieren. Allerdings erhebt das Finanzamt die Steuer und leitet diese an die Kirche weiter. Über

[weiterlesen …]



Inkontinenz im Sanitätsfachhandel kein Tabu

19. August 2013 | Von

Wer von Inkontinenz betroffen ist, fühlt sich unwohl. Es ist nicht nur schwer sich mit der Tatsache abzufinden, sondern auch darüber zu sprechen. Das Thema ist unangenehm und wird am liebsten verschwiegen. Das ist aber zum Nachteil der Versorgung. Denn wer sich nicht ausreichend mit dem Problem auseinandersetzt und sich nicht über Möglichkeiten informiert, die

[weiterlesen …]



Professioneller Reinigungsservice lohnt sich immer

30. Juli 2013 | Von

Sauberkeit und Hygiene sind zwei Begriffe, die oft fallen. Jeder legt großen Wert darauf und jeder meint, beide Kriterien zu erfüllen. Dabei gilt das für den gewerblichen beziehungsweise öffentlichen Bereich umso mehr. Allerdings besitzt jeder Bereich unterschiedliche Schwerpunkte. Das heißt, dass die Anforderungen an die Sauberkeit unterschiedlich hoch sind. Allen gemeinsam ist jedoch, dass sich

[weiterlesen …]



Gesundheitssport: außergewöhnliche Belastung nur bei Einzelverordnung

27. Juli 2013 | Von

Zu einem gesunden Lebensstil zählt nicht nur eine ausgewogene Ernährung, sondern auch körperliche Fitness. Wer Sport treibt, der fördert seine Gesundheit in hohem Maße. Viele Mandanten fragen sich, ob die für den Sport entstehenden Kosten als außergewöhnliche Belastung abzusetzen sind. Hierzu entschied das Sächsische FG, dass Aufwendungen für Krankengymnastik und Gesundheitssport in der Regel nicht

[weiterlesen …]



Heilbehandlung als außergewöhnliche Belastung zugelassen

27. Juli 2013 | Von

Krankengymnastik und Massagen fallen unter den Oberbegriff Heilbehandlungen. Aufwendungen, die hierfür entstehen, werden vom Finanzamt grundsätzlich anerkannt. Die Höhe der Kosten unterliegt zudem keiner Überprüfung (Finanzministerium Schleswig-Holstein v. 12.3. 2013 313-S2284-187). Es gibt allerdings eine Bedingung: Der Steuerpflichtige muss einen Nachweis erbringen, der die Erforderlichkeit der Behandlung bestätigt. Also eine Verordnung eines Arztes oder ein

[weiterlesen …]



Steuerberater: Mit Vermögensplanung jetzt und in Zukunft gut dastehen

27. Juli 2013 | Von

Vorsorge und Absicherung sind Bereiche, mit denen man sich sinnvoller weise beschäftigen sollte. Denn wer die Finanzen unter Kontrolle hat, kann mit ihnen aktuell gut planen und auch in der Zukunft gut dastehen. Ein Steuerberater sorgt mit einer Vermögensplanung jederzeit für einen soliden Überblick über die Finanzsituation und kann bei der Optimierung unterstützend zur Seite

[weiterlesen …]



Steuerberater lässt der Außenprüfung beruhigt entgegen sehen

27. Juli 2013 | Von

Es gibt nur wenige Unternehmen, die einer vom Finanzamt durchgeführten Außenprüfung positiv gegenüberstehen. Vielmehr macht sich Angst breit, ob man etwas falsch gemacht hat und mit Konsequenzen rechnen muss. Oder man hat die Befürchtung, sich nicht ausreichend vorbereitet zu haben. Die Sorgen sind jedoch unbegründet, denn das Finanzamt räumt genügend Zeit ein, sich vorab um

[weiterlesen …]



Druck auf Steuersünder steigt — wirksame Selbstanzeige beim Finanzamt

27. Juli 2013 | Von

Die Fahndung nach Steuersündern hält an: Deutsche Behörden kommen durch den Ankauf von Daten-CDs aus Steueroasen immer mehr Tätern auf die Spur. Die Menschen, die über unversteuertes Geld im Ausland verfügen, sind verunsichert und haben Angst aufzufliegen. Um einer Strafe zu entgehen, raten Steuerberater zu einer strafbefreienden Selbstanzeige. Diese bewahrt vor einem strafrechtlichen Ermittlungsverfahren und

[weiterlesen …]



Blütenmeer im Teich – was zu beachten ist

27. Juli 2013 | Von

Ein Garten lässt sich auf vielfältige Weise individuell gestalten. Unter anderem lässt sich eine Teichanlage einsetzen, die ein tolles Ambiente schafft und den Garten noch mehr in Szene setzt. Allerdings gehört zu einem Teich auch eine Bepflanzung. Andernfalls würde er trostlos wirken und kein rundes Bild abgeben. Dabei kommt es auf die richtige Pflanzenauswahl an,

[weiterlesen …]




präsentiert von yeon.de | Impressum | Unser Partner-Shop | Urllink.de